français        english  

Die Idee: Wir, d.h. Fahrzeugtechnik-Student Bernard und Initiator Ingolf, fuhren 100% elektrisch von Berlin aus zur UN-Klimakonferenz nach Marrakesch. Gemeinsam mit Klimabotschaftern, E-Mobilisten und Unterstützern aus Portugal, Spanien, Frankreich, Schweiz und Marokko wollten wir aktiv ein Zeichen gegen die Klimaerwärmung setzen.

african race

Erreichte Ziele: Erfolg der WAVE Klimakartenaktion, Initialzündung für ein E-Ladenetz Marokko, Strategie für Tesla-Club Marokko beflügelt, Destinatination Charger für beteiligte Hotels bestellt, Solar Race Challange unterstützt und Kontakte sowie Ideen für eine Rallye RIVE-Marok (Rencontre Internationale des véhicules électriques au Maroc) angebahnt.

Video "Sternfahrt nach Marrakesch" - 1 Minute

Video "city of Marrakech" - 2 Minuten

Aktion: www.wave.earth  Mit zehntausenden Umweltversprechen von Schülern aus ganz Europa im Gepäck haben wir erfolgreich ein großes Postkartenmosaik auf der UN-Klimakonferenz errichtet, zusammen mit der 100 % elektrischen FIA Formel E in Marrakesch / Marokko. 

"offizielles Video der WAVE EARTH - 3 Minuten"

Zwei Weltrekorde gebrochen: das größte Mosaik aus Postkarten mit genau 699 qm und für die Grußkarte mit den meisten Mitwirkenden, wir haben 50581 Karten erhalten. Dies war eine kraftvolle Botschaft von 50581 Schülerinnen und Schülern aus aller Welt, dass sie bereit sind, etwas tun, um ihre CO2-Emissionen zu reduzieren.

Video "Wave Earth" - 1 Minute

Für uns ist es wichtig, Kinder in der Welt über die globale Erwärmung zu informieren. Da die globalen Emissionen noch viel zu hoch sind und die weltweit führenden Politiker nicht genug tun, glauben wir, dass Bildung die stärkste Waffe für die Umwelt ist.

COP22 - wave.earth - Formula E

Wir sind entschlossen, diese Postkarten noch öfter auszulegen und das nächste Mosaik noch größer zu machen. Vielen Dank an alle 50.581 Schüler, die eine Karte geschickt haben, mit der Verpflichtung, ihre CO2-Emissionen zu senken. Diese Schüler verstehen bereits, dass sie selbst handeln müssen und tun tun dies für unsere Zukunft. Auch die führenden Politiker der Welt sollten entschlossenere Schritte unternehmen, um die globale Erwärmung zu stoppen.

Weitere Events: gemeinsame PR-Aktion mit der Formel E => 360 Grad-Video, eine elektrische Stadtrundfahrt, Cocktailparty im Hotel Mövenpick sowie Presse- und TV-Interviews. Formel-E Rennen angesehen. Viele interessante Kontakte und Anregungen gefunden.

Video "Formula E" - 2 Minuten

Solar Race Challange: Mit einer sehr professionell organisierten Solar Range Challange leistet das Institut IRESEN www.iresen.org in Benguerir Pionierarbeit. Bravo IRESEN, this was a great event. C’était un merveilleux solar race challange.

Video "Green Energy Park" - 3 Minuten

Wir haben die Veranstalter mit Support über die Strecke Marrakesch-Benguerier unterstützt, mit Badr Ikken (Direkteur General) und seinen Mitarbeitern Erfahrungen ausgetauscht, viele Probefahrten gemacht. Konnten die Möglichkeiten von E-Mobilität breit erläutern und den Lokalpolitikern ein Twike, zwei Model S sowie einen Nissan Leaf aus Portugal vorstellen.

Video "Moroccan Solar Race" - 2 Minuten

Sehr interessant auch das Solar-Fahrzeug von www.greenshopenergy.com mit ausklappbaren Solarpaneelen (pro Tag bis 8 kWh) und integrierten Kühlfächern. Was mich auch sehr beeindruckt hat, war die große Zahl Solarfahrzeuge und der Pioniergeist der beteiligten Teams sowie die konzeptionelle Timeline zur Etablierung weiterer Projekte.

Au revoir Marrakech: Wundervoll war die Medina genannte Altstadt bei Nacht. Cette Tesla verte repart en Europe faire passer le mot que la route est et sera encore mieux pavée de bornes électriques, ouvrant la voie à une nouvelle dimension de tourisme en véhicule électrique. Kinderleicht war es, über 9.000 km mit dem Model S nach Afrika zu fahren.

Video "von Tanger bis Berlin" - 1,5 Minuten

Tausen Dank an: Louis Palmer, Silvia Brutschin, Rafael de Mestre, Khalil Amar, Pedro Faria, Badr Ikken, Zakaria Naimi, Katwar Ben, Mohamed Bouhamidi sowie Margot and Jack from FIA Formula E.

offizielles Video der Tour - 13 Minuten

La rencontre internationale des véhicules électriques à Marrakech contient une migration d'Europe à Tanger. Cet évènement était le test pour le 1ier e-Rallye en Maroc, 10.-15. Octobre 2017. Mehr darüber unter Rive Maroc.

français        english  

  • 11_cop22_vw_pressekonferenz
  • 13_cop22_idee_e-sternfahrt
  • 15_cop22_presse-info
  • 17_cop22_luzern_postkarten
  • 19_cop22_klimaversprechen
  • 21_cop22_marbella_espania
  • 23_cop22_casablanca
  • 25_cop22_shell_casablanca
  • 26_cop22_shell_casablanca
  • 27_cop22_noch_200_km
  • 29_cop22_ankunft_marrakesch
  • 31_cop22_test_hotel_magador
  • 33_cop22_pressekonferenz
  • 35_cop22_interview_tv-news
  • 37_cop22_place_kennedy
  • 39_cop22_charging_problem
  • 41_cop22_bevor_cocktailparty
  • 43_cop22_stop
  • 44_cop22_ankunft_am_aufbauplatz
  • 45_cop22_beginn_aufbau
  • 46_cop22_ausladen_der_klimakarten
  • 47_cop22_wave_earth_aktion
  • 48_cop22_with_all_formula_E_pilots
  • 49_cop22_no_plastic_bags
  • 50_cop22_schulklasse
  • 51_cop22_clima_learning
  • 53_cop22_stop_global_warming
  • 55_cop22_final_picture
  • 57_cop22_the_team
  • 59_cop22_formula_e
  • 61_cop22_city_pr_event
  • 63_cop22_only_electric_cars
  • 65_cop22_copp_parking
  • 66_cop22_gemeinsame_pr_aktion
  • 67_cop22_formula-e_marketing
  • 69_cop22_robocar
  • 71_cop22_e-sport_arena
  • 73_cop22_bevore_the_leader_meeting
  • 75_cop22_marrakech_medina
  • 77_cop22_solar_team_gb
  • 78_cop22_benguerir_institut
  • 79_cop22_green_energy_park
  • 81_cop22_directeur general_iresen
  • 82_cop22_solar_race
  • 83_cop22_i_love_this_solarcar
  • 85_cop22_the_women_team
  • 86_cop22_interview_in_benguerir
  • 87_cop22_city_benguerir
  • 88_cop22_rundgang
  • 89_cop22_info_to_politican
  • 91_cop22_tanger_we_build_a_chargin_station
  • 93_cop22_wait_for_destination_charger
  • 95_cop22_tanger_to_tarifa
  • 97_cop22_back_from_africa
  • 98_cop22_mission_succesful
  • 99_cop22_thank_you

Simple Image Gallery Extended